Spenden

Cannabis-Kulturen auf der ganzen Welt entdecken

Liebe Leser, Freunde, Stoner, Außerirdische und Bekannte, herzlich willkommen zu unserem Crowdfunding!

Das Projekt:

Eine Reise durch Europa, Afrika, Indien, Asien und  Amerika. Wir wollen herausfinden, wo die modernen Paradise für Cannabisenthusiasten sind. Angelehnt an den Gedanken des Hippie trails der 60er und 70er Jahre, wollen wir ohne großen Aufwand die Schönheit der Welt entdecken und ein echtes Abenteuer erleben.

Diese Reise wird durch unseren Blog [cannabis-rausch.de] schriftlich und bildlich dokumentiert. Zudem wollen wir die Reise filmen und auf externen Plattformen wie YouTube publizieren.

Wir zeigen Euch die coolsten Restaurants, die besten Strände, Cannabisplantagen, die schönsten Städte, hippe Hotels und Unterkünfte und vieles mehr, das uns auf dem Weg begegnet.

Das sind unsere Leitmotive: Unabhängigkeit, Spass, Abenteuer, Freundschaften und jede Menge Cannabis. Neue Ideen und Konzepte für die Legalisierung von Cannabis in Deutschland.

Instagram [Link]: Dort gibt es die tägliche Dosis THC. Seien es Storys von unserer täglichen Arbeit oder Rapper, die in Kalifornien Plantagen zeigen. Es gibt Umfragen, die besten selbst produzierten Bilder, Live Videos und so weiter. Und selbstverständlich geben wir Euch auf Instagram tägliche Updates zu unserer Weltreise.

Website: Wir betreiben mit unseren 4 Autoren schon Deutschlands größten Blog zum Thema Cannabis. Hier veröffentlichen wir jeden Tag neue, themenrelevante Artikel.

YouTube [Link]: Auf Youtube zeigen wir alle Weltreise Erlebnisse in komprimierter Form. Aber nicht nur unsere Weltreise zeigen wir dort in wöchentlichen Videos, sondern auch Erfahrungsberichte zu anderen spassigen Dingen 😉

Sonstiges: Zudem kann man uns noch auf Facebook [Link]verfolgen und täglich mitdiskutieren. Auf Facebook findet der direkte Austausch mit unseren Lesern statt. Auf Twitter sind wir natürlich auch am Start.

Dauer: Die Weltreise ist ein Projekt, das mindestens 18 Monate geht, bis open end.

Start: Ende März/ April 2018

Erstes Ziel: Südostasien – Der Ursprung der Hanfkultur.

Warum was Spenden?: Wir wollen so gut es geht, auf Werbegelder von Unternehmen verzichten, da wir unabhängig agrieren wollen, ohne jemals ein Hanfblatt vor den Mund nehmen zu müssen. Um solch ein aufwändiges und wirklich teures Projekt umzusetzen, braucht es aber Geld. Wir sind unfassbar dankbar für jeden Beitrag unserer Supporter und geben diese Dankbarkeit durch unsere Projekte an euch weiter. All das was wir produzieren, ist unverfälscht und echt.

PS: Mitreisende, Gastgeber und Sponsoren sind sehr gerne gesehen. Meldet Euch, wenn Ihr Lust habt, bei diesem Projekt dabei zu sein, oder uns zu unterstützen.

PPS: Dieser Support ist wirklich freiwillig, denn wir bringen Cannabis Rausch.de so oder so weiter nach vorne, aber es ist für uns ein dickes Dankeschön für unsere Arbeit und lässt uns leichter weiter arbeiten.

 

Spende via Paypal 

Persönliche Informationen

Spendensumme: €4.20