Green Crack – Hybrid

Green Crack ist eine starke, robuste und einfach anzubauende Sorte. Sie stammt von einer Skunk#1 und einer Afghani ab, das sie zu einer der hochprozentigen Sorten mit durchschnittlich 18-20% THC Gehalt macht. Green Crack ist ein Indica-dominanter Hybrid mit 75% Indica und 25% Sativa-Anteil.

Ihr Geruch und Geschmack sind eine Mischung aus fruchtigen Ananas und Mango Noten und holzigen Weihrauch Aromen. Green Crack ist eine exotische und sehr harzige Sorte. Außerdem kann man sich sehr schnell an ihr erfreuen, wenn man sie anbaut. Bis zur fertig ausgereiften Pflanze benötigt sie nur 55 – 65 Tage.

Der Green Crack Rausch wird meist als sehr intensiv, anregend, euphorisierend und gleichzeitig als sehr entspannend empfunden. Auf Grund der negativen Assoziation des Namens, wird Green Crack von einigen stattdessen Green Cush genannt. Durch die sehr anregende Wirkung dieser Cannabissorte, ist sie sozusagen eine Art natürliche Alternative zu der Namensgebenden Substanz.

Weibliche Hanfsamen

Green Crack

Green Crack – Fakten:

THC Gehalt:       18-20%

CBD Gehalt:       0,7%

Green Crack Rating – Effekte und Wirkungen:

10/10                    Energetisierend

10/10                    Stresslindernd

9/10                      Glücklich

8/10                      Aufmunternd

10/10                    Trockener Mund

4/10                      Angst und Paranoia Potenzial

 

Ein Gedanke zu „Green Crack – Hybrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.