Praise: new level grinder shit. Der hochwertigste Grinder Deutschlands.

Ich habe zwei Grinder aus Plastik und einen 3-teiligen Grinder aus Metall von Amazon, ganze 11€ habe ich dafür gelöhnt. Meine 3 Grinder sind wirklich keine Schmuckstücke, aber der Markt der Grinder ist auch eher ein Design-Minenfeld. Egal in welchem Headshop man stöbert, immer wieder die selben, langweiligen Grinder. Daher gab es bisher auch noch nie einen Grinder Artikel auf dieser Website. Auf der Mary Jane 2018 habe ich mich allerdings sehr verliebt: in Praise.

Praise ist eine junge Marke, die in Berlin entstanden ist. Ich schlenderte auf der Mary Jane so vor mich hin, ohne auch nur den geringsten Verdacht, dass mich etwas flashen könnte. Doch dann dieser abnormale Grinder von Praise. Uff. Dieser Grinder ist mir sofort ins Auge gesprungen. Wenn man es mit Mode vergleichen würde, spielt der Grinder von Praise mehr so auf dem Level der pariser Haute Couture, während der Rest des deutschen Grinder Sortimentes immer noch die Lidl Kollektion von Heidi Klum darstellt.

must have

Praise ist gerade erst frisch auf dem Markt erschienen, doch die Idee von dem Grinder, der alles vorhandene in den Schatten stellt, wurde schon vor vielen Jahren geboren.

Nur war es für die Gründer nicht einfach, ihre Vision von einem Grinder auch physische Realität werden zu lassen. Ein elementares Designelement sollte die Entstehung des Grinders auf die Probe stellen: Der Beton. Was man vielleicht nicht sofort auf den Bildern entnehmen kann, ist, dass der Grinder aus Beton besteht, zumindest das Außenleben. Viele Absagen haben die Gründer kassiert, es hat sehr lange gedauert, um die passenden Hersteller/ Produzenten zu finden, die der Vision von Praise folgen konnten. Es bedarf sehr viel Durchhaltevermögen solch ein Produkt wirklich in physischer Form auf den Markt zu bringen.

Praise möchte eine ästhetische und individuelle Markenwelt kreieren, die abseits der hiesigen Cannabisszene liegt. Sie erschaffen ein Produkt, mit dem man sich identifierzieren will, es präsentieren, zelebrieren will. Der Grinder liegt durch das haptische Material Beton sehr gut in der Hand. Sehr wertig und exklusiv.

storage set

Ich benutze meine Grinder fast täglich, aber die sehen einfach missgebildet aus, wenn man sie mit Praise vergleicht. Oft packe ich meine Grinder unter den Tisch, weil ich sie nicht sehen will. Ich bin ein Mensch, dem Produktdesign extrem wichtig ist. Und gerade in der Cannabisbranche ist gutes Design extreme Mangelware. Vielleicht sind 5% der vorhandenen Produkte gut designt, es gibt da das ein oder andere Produkt aus Kanada oder den USA. Deswegen feier ich es so dermaßen, dass Praise jetzt auf dem Markt ist. Klar, das ich mir den Grinder auch sofort kaufen wollte, ging bloß nicht. Praise liefert nur exklusiv auf Vorbestellung. 80€ kostet der Grinder, ich hätte auch 180€ bezahlt. Spielt bei diesem Grinder keine Rolle.

Wer den Grinder von Praise in der Hand hatte, wird verstehen was ich meine.

Seit über 10 Jahren suche ich schon DEN Grinder und dann ist er endlich da. Aber nicht nur einen aussergewöhnlichen Grinder hat Praise am Start, nein, es gibt auch noch eine Beton-Box, in der man seinen ganzen Cannabisbedarf verstauen kann. Für mich gigantisch. Bisher sammelten sich meine Utensilien immer in einer unschönen Box, meist irgendwo in einem Schrank verstaut. Die Box von Praise kann man aber einfach auf dem Tisch stehen lassen, es kommt kein Geruch aus der Box und das Ganze sieht unfassbar stylisch aus. Die Box wertet alles auf. Kostenpunkt 250€ inkl. Grinder. Gesamtgewicht: 4,5 kg. Hergestellt in Deutschland/Berlin. Geschätzte Haltbarkeit: 25 Jahre bis Lebenslang. Auch das Zerkleinern der Blüten ist sehr angenehm. Durch das Eigengewicht lassen sich die Blüten sehr einfach zerkleinern. War auch nicht anders zu erwarten.

high class

Mann, selbst die Papers sind eine Hausnummer, alleine dadurch zeigen die Gründer, dass sie Ästhetik im Blut haben. Praise entwickelt die Box und den Grinder weiter, auch andere Produkte sollen folgen. Ich bin gespannt, wie sich die Marke entwickelt und hoffe so sehr, dass sie weiterhin exklusiv bleiben. Ich weiß, dass für ein paar Leute 80€ für einen Grinder viel sind. Aber das ist wie mit Kunst: Wenn dich ein Kunstwerk fasziniert, dann spielt der Preis keine Rolle. Und Praise ist Kunst, da jeder Grinder exklusiv hergestellt wird und es keine Duplikate gibt. 80€ sind daher eher ein Schnäppchen. Ich bin ein Fan und verliebt.

Hier könnt ihr den Grinder oder die Box bestellen: Website

Daniel

Ich bin im Jahr 1987 im Norden von Deutschland geboren und kann daher eine Heidschnucke von einem normalen Schaf unterscheiden. Den größten Teil meines noch kurzem Lebens habe ich in Berlin verbracht. Seit 2018 bin ich ein digitaler Nomade. Ich liebe Mode, ohne schnelle Autos kann ich nicht leben, bin ein Serien Junkie und Cannabis ist für mich mehr als nur ein Hobby.

Ein Gedanke zu „Praise: new level grinder shit. Der hochwertigste Grinder Deutschlands.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.